Elternverein Fislisbach
Ferienpass - Tigershow

Sebastian berichtet über Tiger, Löwen und Leoparden.

Merken
Drucken
Teilen

Alles begann damit, dass der Car um 12:15 Uhr seine ersten Meter fuhr. Durch einen Umweg gelangte er schliesslich um 14:00 Uhr nach Olsberg. Es wurden nacheinander drei Tiger und ebenso viele Löwen und Leoparden vorgeführt. Sie konnten von einem 1,5m hohen Block zu einem zweiten springen, der fünf Meter weit weg war. Seila, die eine Tigerin, konnte, die Vorderbeine in der Luft, fünf Umdrehungen machen.
Die Löwen sprangen ebenfalls und konnten im Eiltempo über einen dünnen Balken laufen. Das alles beherrschten auch die Leoparden.
Auf Fragen antwortete der Kursleiter, dass alle Tiere 5-6kg Fleisch essen und in der Nacht im Freien Angst haben. Um 15:30 Uhr endete die Show. Die Mehrheit fand die Tiger am besten.