Discherheim Solothurn
Exklusiver Sporttag – Alle sind Gewinner

Discherhem Solothurn
Merken
Drucken
Teilen
10 Bilder

Endlich war es wieder soweit. Am 9. August um 10.30 Uhr trafen sich zum 6. Mal die Klientinnen und Klienten vom Rodania aus Grenchen und vom Discherheim Wohnen und Arbeiten aus Solothurn zum gemeinsamen Sporttag; dies beim Schulhaus Schützenmatt in Solothurn.

Der alljährliche Sporttag ist ein Projekt der Lernenden beider Institutionen und hat zum Ziel, einen Begegnungsort für Klientinnen und Klienten spielerisch zu gestalten.

Die Teilnehmenden verbrachten den Vormittag mit diversen Angeboten , wie z.B. Stiefelweitwurf, Boccia, Cricket, Apfel-Fischen, Büchsenwerfen, Rollstuhl- Parcours, Bowling und Seilziehen oder machten eine kleine Verschnaufpause auf der riesigen Sportmatratze.

Die Teilnehmenden waren in bester Laune und das Wetter war dem Anlass gut gesinnt.

Für das leibliche Wohl hat das Küchenteam des Discherheims gesorgt und uns herrlich verwöhnt. Nach einem guten Mittagessen und einer Pause war die Vorfreude auf den Spielnachmittag gross.

Es wurde Fussball oder Stopp-Ball gespielt, beim Kartoffelrennen jongliert oder mit dem Fallschirmtuch Meereswellen gemacht.

Ein Höhepunkt des Tages war, dass alle Klientinnen und Klienten eine Sportflasche mit dem Sportlogo des Anlasses und ein Teilnehmer-Diplom erhielten. Absolutes Highlight war die Medaillenübergabe. «We are all winners!», die Teilnehmenden wurden gebührlich gefeiert und die Freude war gross! Was wollen wir mehr?

«Ein herzliches Dankeschön allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern für das sportliche Engagement!»

Die Lernenden vom Rodania Grenchen und Discherheim Solothurn