Fussballclub
Erster Muttertags – Brunch des FC Eiken war ein Grosserfolg!

Über 50 Personen nahmen teil

Marcel Siegrist
Merken
Drucken
Teilen

Am Muttertagsonntag, den 08. Mai 2011, fand der erste Muttertags - Brunch des FC Eiken, im Clubhaus auf dem Sportplatz Netzi in Eiken statt.
Die Idee allen Müttern eine Freude zu bereiten, stammt von Clubwirtin Jacqueline Wernli und Ihrem Team. Über 50 Personen nahmen diese Einladung an. Sichtlich überwältige von diesem Gästeaufmarsch waren die Verantwortlichen. Erfreulicherweise, waren die Gäste bunt gemischt, vom Säugling bis zum 85. Jährigen Max Rohrer mit seiner Frau Heidi. ( Siehe Foto ) Zum Schluss durfte jede Mutter noch eine Rose mit nach Hause nehmen. Alle Gäste waren sehr zufrieden, alle freuen sich jetzt schon auf den nächsten Muttertag 2012.