Freestyle Team
Erfolgreicher Start in die Saison

Die Athleten vom Freestyle Team Fricktal sind nach dem Trainingslager in Zermatt bereit für die Wintersaison 2010/2011

Marcel Siegrist
Merken
Drucken
Teilen
3 Bilder

Pünktlich startete das Freestyle Team Fricktal in das alljährliche Herbstlager. In zwei vollbesetzten PKW's, beladen mit Ski, Snowboard und einer Horde motivierter Skifahrer und einem Snowboarder ging es in Richtung der schönen Walliser Berge. Unser Ziel sollte das herrliche Bergdorf Zermatt am Fuß des Matterhorns sein.
Endlich angekommen konnten wir mit 12 Teilnehmern im Alter Zwischen 11 und 25 Jahren zwei wunderschöne Ferienwohnungen direkt am Matterhorn Express beziehen und noch ein feines Nudelgericht zum Abendessen kochen.
Am nächsten Tag starteten wir mit dem Training im Schnee. Ein super Park mit ausreichend Rails, Boxen, Kickern und einer perfekt präparierten Pipe ermöglichten uns eine super Woche auf dem Gletscher. Die guten Bedingungen und traumhaftes Wetter mit angenehmen Temperaturen sorgten für das Wohlbefinden des gesamten Teams. Am Nachmittag kam auch der Sport nicht zu kurz. Nach einer Erholungspause nutzten wir die Möglichkeiten im Dorf. Somit ging es entweder in den Vitaparcour, zur Slackline oder auf den Fussballplatz um dort eine Runde Fussball zu spielen.
Unter der Anleitung der Trainer Lukas Häne, Peer Eßer und Tobias Fuhrer wurden deutliche Fortschritte bei den Teilnehmern erzielt. Dank einem täglichen Warm-up und gezieltem Training konnten alle 12 Mitglieder des Freestyle Team Fricktal unverletzt und wohl behütet aber sichtbar müde nach Hause gebracht werden.

Wir die Trainer freuen uns auf das kommende Winterlager zwischen Weihnachten und Neujahr.

Peer Eßer