Kynologischer Verein
Erfolgreicher Prüfungsabschluss für Hundeführer

Der KVRM Rheinfelden-Möhlin prüfte 10 Teilnehmer

Marcel Siegrist
Drucken
Teilen
5 Bilder

Am Samstag,1. Mai 2010 führte der KVRM (Kynologischer Verein Rheinfelden-Möhlin) wiederum die Prüfungen für neue HundeführerInnen durch. Trotz Dauerregen und damit erschwerten Bedingungen zeigten die TeilnehmerInnen mit Ihren Vierbeinern sehr gute Leistungen.

Nach einer rund einstündigen theoretischen Prüfung im Trockenen bereiteten sich die Teams auf den praktischen Teil im Freien vor. Der endlose Regen erschwerte zwar die Aufgaben, konnte jedoch nicht verhindern, dass alle TeilnehmerInnen und Ihre Vierbeiner mit Akribie und viel Freude die anspruchsvollen Prüfungselemente bravourös meisterten.

Bevor sich die neugebackenen HundeführerInnen im Clubhaus mit einem kräftigen Mittagessen stärken konnten, wurden die Hunde getrocknet und in den warmen Autos vorbildlich versorgt.

Der Prüfungsleiter und Präsident des KVRM, Peter Waldmeier, lobte die Arbeit aller Mitwirkenden und dankte den vielen freiwilligen HelferInnen für ihren unermüdlichen Einsatz.

Informationen über das komplette Kurs- und Prüfungsprogramm des KVRM unter
www.kvrm.ch

Bild: Präsident Peter Waldmeier
Perfekt angezogener Maulkorb
Begegnung mit Kinderwagen
Zahnkontrolle ohne „Murren"
Zufrieden und gut gelaunt, die TeilnehmerInnen mit ihren Vierbeinern mit Richtern und freiwilligen Helfern