Turnverein
Erfolgreiche Wittnauerinnen am Kreisturnfest in Gipf-Oberfrick

Marcel Siegrist
Drucken
Teilen
Bilder zum Leserbeitrag

Bilder zum Leserbeitrag

Die Wittnauer Frauenriege auf dem Weg ans Kreisturnfest.

Die Wittnauer Frauenriege auf dem Weg ans Kreisturnfest.

Gleich zwei Podest Plätze durften die Turnerinnen der Wittnauer Frauenriege am Turnfest in Gipf-Oberfrick auf ihrem Konto verbuchen. Mit einer Punktzahl von 27.74 erreichten sie in der 2. Stärkeklasse den 2. Platz. Da sie als reines Frauenteam in der Kategorie Frauen/Männer starteten, darf das Resultat als Erfolg betrachtet werden. Die anderen sechs höher benoteten Teams in den drei Stärkeklassen dieser Kategorie waren entweder Männer- oder Mixed Teams.

Am Freitag starteten die Wittnauer Schnurballerinnen in der Vorrunde des Schnurballturniers etwas zögerlich. Doch es reichte für die Qualifikation. Zwei Siege in der Zwischenrunde reichten für den Einzug in den kleinen Final. Dort setzten sie sich klar gegen den FTV Münchwilen durch und platzierten sich hinter dem FTV Kaisten und der FR Wegenstetten auf dem dritten Rang. (mlw)

Aktuelle Nachrichten