FDP Lenzburg
Einwohnerrats-Hearing der FDP Lenzburg

Zu den Geschäften im Rat

Marcel Siegrist
Merken
Drucken
Teilen

Die FDP Lenzburg hat zum Einwohnerrats-Hearing eingeladen. Am Stammtisch des Art Cigars berichteten zwei Einwohnerräte über die aktuellen Geschäfte im Rat. Zudem konnten sich die interessierten Gäste uber die allgemeine Ausrichtung der FDP Lenzburg informieren. Lea Grossmann und Jürg Haller, zwei Einwohnerräte der FDP Lenzburg, informierten am vergangenen Mittwochabend über die Geschafte im Rat. Ebenfalls interessierten sich die Gaste fur die grundsätzliche Ausrichtung der FDP Lenzburg. Bei einem offerierten Glas Wein entstanden konstruktive Gespräche, wobei die Partei auch Meinungen von Gasten entgegennehmen durfte. Das nächste FDP-Hearing findet am 1. Juni 2011 nach der nächsten Einwohnerratssitzung satt. «Manchmal ist es einfach etwas unbefriedigend, mit welchen unwichtigen Details sich andere Parteien beschäftigen können», beklagte sich Lea Grossmann über das generelle Arbeiten im Einwohnerrat. Effiziente Politik mit kompromissfähigen Losungen, dies sei die Arbeitsweise der FDP-Fraktion. Zudem sei die FDP nicht nur eine reine Wirtschaftspartei, sondern viel mehr eine Volkspartei . dies werde man zukünftig auch mit mehr Transparenz kommunizieren. Die FDP Lenzburg bekennt sich zur BurokratieStoppInitiative der Mutterpartei und gegen die Buchpreisbindung. Nach den Ostern führt sie eine Standaktion durch, wo Unterschriften fur die Initiative und für das Referendum zur Buchpreisbindung gesammelt werden. Seit Beginn dieses Jahres durfte die FDP sechs neue Mitglieder in der Partei willkommen heissen. Die neue Homepage (www.fdplenzburg.
ch) konnte vor wenigen Tagen aufgeschaltet werden, einzelne Seiten befinden sich noch im Aufbau. Weitere Informationen unter www.fdp]lenzburg.ch. (asc)