Katholischer Frauenverein Brugg
Ein Scheck für den Verein Hospiz

Susanne Gebard
Merken
Drucken
Teilen

Der Katholische Frauenverein Brugg KFV sammelt alljährlich an seiner Generalversammlung Geld für einen guten Zweck. Dieses Mal kamen 500 Franken zusammen, die nun dem «Verein Hospiz Aargau» zu Gute kommen. Mit einer symbolischen Scheckübergabe unterstützt der Frauenverein die Arbeit des Hospiz Aargau und macht damit auch auf die Bedeutung dieser Institution aufmerksam. Seit über 20 Jahren werden im Hospiz Menschen in ihrem letzten Lebensabschnitt begleitet. Der Verein sei dringend auf Spenden angewiesen, um seine Arbeit in den nächsten Jahren weiter führen zu können, bestätigte Geschäftsführer Dieter Hermann.