Handball NLB
Ein Ägypter befindet sich beim RTV Basel im Probetraining

In diesen Tagen darf ein ägyptischer Handball-Nationalspieler beim RTV Basel im Probetraining mittun. Es handelt sich um den 22-jährigen rechten Flügelspieler Mohamed El Haragawy.

Meinrad Stöcklin
Merken
Drucken
Teilen
Mohamed El Haragawy rechts mit Samir Sarac links

Mohamed El Haragawy rechts mit Samir Sarac links

Zur Verfügung gestellt

Die Handballer des souveränen NLB-Tabellenführers RTV 1879 Basel haben dieser Tage einen interessanten Spieler zu Gast. Mit dem bald 22-jährigen Mohamed El Haragawy weilt der beste rechte Flügelspieler der ägyptischen Liga der Saison 2016/2017 in Basel im Probetraining, wo der sprunggewaltige Linkshänder seine Fähigkeiten unter Beweis stellen kann.

Der Student steht zudem im aktuellsten Aufgebot für die ägyptische Handball-Nationalmannschaft. Käme es dereinst zu einer Verpflichtung, wäre El Haragawy der erste Ägypter in der Schweizer Nationalliga. Der Kontakt entstand durch die langjährigen Verbindungen von RTV-Geschäftsführer Meinrad Stöcklin nach Ägypten.