Jodlerklub
Echo Reitnau am Jodlerfest in Laufen

Teilnahem am Nordwestschweizerischen Jodlerfest

Marcel Siegrist
Drucken

Die Reitnauer Jodler trafen sich am vergangenen Samstag,
12. Juni 2010 in Laufen, um am Nordwestschweizerischen Jodlerfest teilzunehmen. Nach dem Einsingen trat um 14.14 Uhr eine gut gelaunte Jodlerschar vor das Publikum und die Jury, um das Lied „ im Läbe het di mängisch scho" von Marie Theres von Gunten zum Besten zu geben. Die Jodler erzielten mit der Bestnote 1, ein weiteres Spitzenresultat. Nun danken sie ihrem Dirigenten Stephan Keiser für die kompetente Vorbereitung ihres Vortrages, und allen Kolleginnen und Kollegen für Ihre Leistung, welche Sie auch bis spät in die Nacht, vor zahlreichem Publikum, im schönen Städtchen Laufen zum Besten gaben. Sollte nun Ihr Interesse geweckt worden sein, freuen sie sich selbstverständlich auf jeden neuen Sänger. Die Jodler proben jeweils am Dienstag um 20.00 Uhr im Kindergarten in Reitnau.

Bilder: Teil der Reitnauer Jodler beim Singen in den Gassen von Laufen

Volle Gassen im Städtchen Laufen

Aktuelle Nachrichten