Grünliberale Partei Bezirk Rheinfelden
Dominik Burkhardt im ersten Wahlgang in die Rheinfelder Executive gewählt

Drucken
Teilen

Gross war die Freude bei der glp Stadtpartei Rheinfelden: im ersten Wahlgang wurde Dominik Burkhardt gestern in die Rheinfelder Executive gewählt. Mit einem schlanken und klaren Wahlkampf wurden die Grundlagen für diesen Wahlerfolg von gestern gestern gelegt; auch diesmal wurde bewusst auf Kandelaberwerbung sowie Zusatzplakate verzichtet und auf die wiederverwendbaren und damit umweltfreundlicheren Werbeblachen gesetzt.

Dominik Burkhardt konnte durch seine kompetenten Auftritte an verschiedenen Podien und Anlässen überzeugen, ebenso sein bisheriger Werdegang und Lebenslauf. "Dass wir mit Dominik Burkhardt einen fähigen Kandidaten zur Wahl stellen, das wussten wir. Dass dies die Wählerschaft auch so gesehen hat, freut uns doppelt", hält Roland Agustoni, Präsident der glp Bezirk Rheinfelden fest. Nach dem Rücktritt von Béa Bieber im kommenden Dezember ist also mit Dominik Burkhardt ihre glp-Nachfolge im Rheinfelder Stadtrat gesichert, was die Zurücktretende sehr freut. Mit einer stimmigen Wahlfeier unter Mitwirkung der RheinfelderStadtmusik wurde dies gebührend gefeiert. Die glp Rheinfelden gratuliert allen Wiedergewählten und Susanne Schlitter zur Wahl in den Rheinfelder Stadtrat und dankt allen WählerInnen für die grosse Unterstützung.

Im Namen der glp Rheinfelden