STV Langendorf
Die zukünftige Kunstturnelite in Solothurn?

Thomas Loser
Drucken
Teilen

Am Wochenende nach den für die Schweiz äussert erfolgreichen Europameisterschaften im Kunstturnen, findet in Solothurn ein ähnlicher Anlass statt. Also gut, etwas kleiner ist der Anlass und etwas jünger sind die Teilnehmer. Dennoch lohnt es sich, vorbei zu schauen.

Am 25. April frühmorgens in der Turnhalle Brühl in Solothurn starten die Mittelländischen Meisterschaften im Kunstturnen 2015. Es handelt sich um einen Nachwuchswettkampf in sechs Kategorien. Es haben sich über 200 junge Talente angemeldet, um sich in freundschaftlicher jedoch ehrgeiziger Atmosphäre an den bekannten Geräten zu messen.

Den Zuschauer erwarten spektakuläre Vorführungen, emotionale Rangeverkündigungen und nicht zu vergessen; eine ausgiebige Festwirtschaft. Durchgeführt werden die Mittelländischen Meisterschaften durch den STV Langendorf und wer schon mal an einem Langendörfer Anlass dabei war, der weiss: Es lohnt sich immer vorbeizuschauen.

Aktuelle Nachrichten