Shinsei Kan Lenzburg
Die Shinsei Kan Karateschule mit Freude, motiviert und erfolgreich an der Junior Karate League

Nadja Walti
Drucken
Teilen
Team der Shinsei Kan Karateschule Die Shinsei Kan Karateschule aus Lenzburg an der zweiten Junior Karate League in Bonstetten.

Team der Shinsei Kan Karateschule Die Shinsei Kan Karateschule aus Lenzburg an der zweiten Junior Karate League in Bonstetten.

Am Sonntag dem 19. Juni 2017 fand in Bonstetten die zweite Junior Karate League des Jahres statt. Mit dabei war auch ein 20 köpfiges Nachwuchs-Team der Shinsei Karateschule aus Lenzburg.
Mit Spiel und Spass gingen die Nachwuchs-Sportler zu Werke und konnten so spielerisch wertvolle erste Wettkampferfahrungen sammeln. Alle Nachwuchskämpfer/innen dürfen stolz auf sich sein, es ist nicht einfach sich den Gegnern auf den Tatamis zu stellen und dabei einen kühlen Kopf zu bewahren.

Die Tagesbilanz waren einundzwanzig Podestplätze für die Shinsei Kan Karateschule und ein äusserst stolzes Trainer-Team um Cheftrainer Ilija Letic. Seine Karatekas haben gezeigt, dass sie den Anforderungen des Turniers gewachsen sind und mit ihren Kollegen aus der ganzen Schweiz mithalten können. Insgesamt waren es am Turnier 571 Nennungen von 32 Vereinen aus der ganzen Schweiz.

Die Shinsei Kan Karateschule gratuliert allen Karatekas und Trainern zu ihren Leistungen. Weitere fotografische Eindrücke zum Turnier können auf der Webpage der Karateschule (www.shinseikan.ch) gefunden werden.

Aktuelle Nachrichten