Naturfreunde Schweiz Sektion Langendorf
Die Naturfreunde auf Schneeschuhtour am Jaunpass

Peter Jacober
Merken
Drucken
Teilen
Bilder zum Leserbeitrag
6 Bilder
Hundsrügg23.02.2014 007.JPG
Hundsrügg23.02.2014 042.JPG
Hundsrügg23.02.2014 023.JPG
Hundsrügg23.02.2014 036.JPG
Hundsrügg23.02.2014 050.JPG

Bilder zum Leserbeitrag

Der Jaunpass zwischen Simmental und Greyerzerland bietet sich für wunderbare Schneeschuhtouren an und so trafen sich 14 Teilnehmer um den Hundsrügg 2046m zu besteigen. Nachdem die Lawinenausrüstung verteilt und die Schneeschuhe angeschnallt waren konnte es losgehen. Durch die frisch verschneite Landschaft zu wandern machte doppelt Spass, da sich die letzten Wolkenreste auflösten und sich die Sonne zeigte.

Der sichere Weg führte über einen langgezogenen Kamm, der immer wieder schöne Ausblicke erlaubte und als Dessert gab es auf dem Gipfel ein wunderbares Panorama zur Mittagsrast. Von den Freiburger- über die Berner- bis zu den Walliser Alpen konnte man zahlreiche Gipfel in ihrem schönsten Winterkleid zu bestaunen.

Beim Abstieg gab es Übermütige, die das Tempo zu stark erhöhten und dafür in den weichen Schnee purzelten, was für einiges Gelächter sorgte. Es war eine tolle Tour im Tiefschnee, die sicher allen noch lange in Erinnerung bleiben wird.