Musikgesellschaft
Die Musikgesellschaft Hallwil sucht Verstärkung

Der Verein freut sich über jede neue Musikantin und jeden neuen Musikanten.

Merken
Drucken
Teilen

Die jährliche Generalversammlung der Musikgesellschaft Hallwil fand am 6. Februar 2009 im Restaurant Schützenstübli statt. Zu Beginn der Versammlung gedachten die 20 anwesenden Personen den im 2008 verstorbenen Ehren- und Passivmitgliedern. In seinem Jahresbericht liess der Präsident das vergangene Jahr nochmals Revue passieren. Schwerpunkte bildeten die Teilnahme und das gute Abschneiden am Kant. Musikfest in Bremgarten sowie das Jahreskonzert im Dezember. Rund 60 Mal ist das Korps zu Proben und Auftritten zusammengekommen. Für fleissigen Probenbesuch konnten 5 Musikanten geehrt werden. Die Jahresrechnung weist einen erheblichen Aufwandüberschuss aus, welcher unter anderem auf die Teilnahme am Musikfest zurückzuführen ist. Mitunter dadurch und aufgrund eines bedeutenden Anstiegs der SBV Verbands-Abgaben wurde der seit 15 Jahren unveränderte Passivbeitrag von 15 Franken auf neu 20 Franken angehoben.
Mit Freude und grossem Applaus durfte der Verein die zwei Mitspielerinnen Christa Vock und Laura Stumpf als Aktivmitglieder aufnehmen. Einzelne Mitglieder vom Vorstand liessen sich unter bester Verdankung in Ihren Ämtern bestätigen, ebenso die Dirigentin Maria Müller. Die Musikgesellschaft wird dieses Jahr keinen Musiktag besuchen. Hingegen sind die Daten für das Muttertagständchen (10. Mai 09) und das Jahreskonzert (5. Dezember 09) unter Berücksichtigung des regionalen Wettklöpfens (13. Dezember 09) gesetzt. Dazu ist das eine oder andere Ständchen nach Absprache sowie eine Vereinsreise vorgesehen.

Einiges zu Reden gaben die rund 45 kompletten Uniformen, welche zurzeit ungenutzt im Kasten hängen. Schön wäre, wenn wir dieses gut erhaltene Kleid einem interessierten Verein weitergeben könnten.

Der geringe Bläserbestand ist seit längerem ein Sorgenkind des Vereins. Verschiedene Registerstimmen fehlen oder sind unterbesetzt. Über jede Verstärkung würden wir uns sehr freuen. Hätten Sie Lust, in einer Blasmusik mitzuspielen? Möchten Sie nach einer Pause wieder einsteigen? Sind Sie neu in Hallwil oder Umgebung zugezogen und suchen einen Harmonie-Verein zum Mitspielen? Dann schauen Sie doch bei einer Probe unverbindlich hinein (jeweils dienstags um 20.15 Uhr). Der Präsident Hans Urech gibt Ihnen unter Telefon 062 777 19 25 gerne nähere Auskunft.

Hans Urech