Jungfreisinnige Partei
Die Junge FDP Aarau-Lenzburg freut sich über das Ja zur Spezialzone Torfeld Süd

Der Souverän sprach sich mit fast 70% für ein neues, modernes und auf die Stadt Aarau zugeschnittenes Stadtquartier sowie zum dritten Mal für ein neues Fussballstadion aus.

Michel Meyer
Drucken
Teilen

Der Bau des neuen Bahnhofs ist im August beendet, der neue Bahnhofplatz folgt ein Jahr später und auch die Bauarbeiten in der Altstadt sind in vollem Gange. Nach dem deutlichen Ja zur Bau- und Nutzungsordnung Spezialzone Torfeld Süd am 13. Juni 2010 erhält die Stadt Aarau nun auch ein neues Quartier und der FC Aarau ein neues Stadion.
Die Junge FDP Aarau-Lenzburg freut sich über diesen Entscheid der Aarauer Stimmbürgerinnen und Stimmbürger. Der Souverän sprach sich mit fast 70% für ein neues, modernes und auf die Stadt Aarau zugeschnittenes Stadtquartier sowie zum dritten Mal für ein neues Fussballstadion aus.
Die JFDP Aarau-Lenzburg begrüsst es, dass die Kantonshauptstadt weiter sinnvoll wächst und gedeiht.

Aktuelle Nachrichten