Behindertensportgruppe Wettingen
Die BSG am Quer durch Rohrdorf

Rolf Nyfeler
Merken
Drucken
Teilen
Bilder zum Leserbeitrag
4 Bilder
BSG am Quer Bruno Trainer, Hans, Stefan, und Manfred, es fehlt Jonas
BSG am Quer Manfred schnell unterwegs...
BSG am Quer Hans auf weiter Flur...

Bilder zum Leserbeitrag

Behindertensport Wettingen

Die BSG Wettingen am Quer durch Rohrdorf

Mit dem 4. Rang in der Kategorie Plausch schnitt die BSG Wettingen am traditionellen Staffellauf quer durch die Ortschaft Oberrohrdorf ab. Trotz eines Sturzes in der nassen Kurve bei der Wende zurück ins Ziel büsste die Mannschaft nur wenig Zeit ein.

Die BSG vertritt jeweils auch die Arwo Wettingen, Stiftung für Behinderte. Die Läufer absolvierten je eine Teilstrecke auf abgesperrten Strassen unter grossem Applaus der vielen Zuschauer. Dieses Jahr, bei doch eher winterlichen Temperaturen und nassen Strassen, eine Herausforderung für alle Läufer. An den Start gingen: Stefan Wettstein, Hans Glarner, Manfred Güller und Jonas Brigger.

Der vom TSV Rohrdorf organisierte Laufanlass war einmal mehr ein schönes, sportliches Mannschaftserlebnis für die Wettinger. Der Reinerlös des Sportanlasses geht turnusgemäss je zur Hälfte an Arwo Wettingen und an die Sportgruppe BSG. Die Behinderten Stiftung Haus Morgenstern aus Widen und die St.Josef-Stiftung aus Bremgarten liefen und fuhren ebenfalls am Quer mit. Auch diese Institutionen werden alldreijährlich mit dem Erlös unterstützt.

Weitere Informationen und Bilder von der Behinderten Sportgruppe Wettingen unter: bsgwettingen.plusport-club.ch Berichte und Ranglisten vom Quer 2014 unter:http://www.quer-fruehlingslauf.ch