FDP.Die Liberalen Stadt Aarau
Der Einwohnerrat sagt Ja zur Schulden- und Ausgabenbremse der FDP Aarau

Michel Meyer
Drucken

Mit grosser Freude nimmt die FDP.Die Liberalen Aarau das Ja des Einwohnerrates zu ihrer Initiative „Schuldenbremse zur Sicherung eines ausgeglichenen Finanzhaushalts der Stadt Aarau“ zur Kenntnis.

Die Anstrengungen haben sich gelohnt. Die Initiative, welche in Form einer allgemeinen Anregung formuliert war, ist im August 2016 mit 1407 gültigen Unterschriften zustande gekommen. Der Einwohnerrat hat nun der Initiative zugestimmt und für die Ausarbeitung einer detaillierten Vorlage durch den Stadtrat einen Kredit von CHF 20‘000.- genehmigt. Erfreulich ist auch, dass die verschiedenen Fraktionen (mit Ausnahme der SP) die Vorlage grossmehrheitlich unterstützt haben.

Die FDP wird die Ausarbeitung der Vorlage durch den Stadtrat nun kritisch verfolgen und besteht darauf, dass die Kernanliegen der Initiative wirkungsvoll umgesetzt werden. Insbesondere müssen Ausgaben und Einnahmen ins Gleichgewicht gebracht werden und das Vermögen ist umsichtig zu bewirtschaften. Ziel ist, nachhaltig einen ausgeglichenen Finanzhaushalt sicherzustellen, ohne Schulden aufzubauen. Nur so können wir unseren Nachkommen ein gesundes Aarau überlassen.

Aktuelle Nachrichten