SP Aarau
Das Kasernenareal gehört uns allen!

Zukünftiger Bestandteil des Aarauer Stadtzentrums

Gabriela Suter
Drucken
Teilen

Die SP Aarau stellt erfreut fest, dass die Antwort des Stadtrats an der Einwohnerratssitzung vom 1. März auf die Anfrage der SP Fraktion zum Kasernenareal zu Erwerb und Nutzung zur Stadtentwicklung äusserst positiv ausgefallen ist. Der Stadtrat ist der Meinung, dass das Kasernenareal „ein strategisch sehr wichtiges Gebiet mit hoher städtebaulicher Bedeutung inmitten der Stadt" ist. „Das Entwicklungspotential in stadtplanerischer, städtebaulicher und nutzungsmässiger Hinsicht ist erkannt und eine Gesamtplanung sei angezeigt". Wie aus der Antwort des Stadtrates zu erfahren war, wird das VBS am 28. Mai über nächste Schritte zur Standortplanung des VBS informieren.

Die SP Aarau fordert den Stadtrat auf, die kommenden Entwicklungen aufmerksam zu verfolgen. Möglichst bald muss beim VBS und beim Kanton das öffentliche Interesse einer zivilen Nutzung des Kasernenareals deponiert werden.

Als wichtigsten weiteren Schritt fordert die SP Aarau den Kauf des Kasernenareals durch die Stadt Aarau. Da das Gebiet grösstenteils dem Kanton Aargau gehört, muss der Stadtrat auch hier möglichst bald die Kaufabsicht offen legen. Durch den Erwerb des Kasernenareals, das mitten im pulsierenden Zentrum von Aarau liegt, wird die Stadt in die Lage versetzt, direkten Einfluss auf die künftige Entwicklung und Nutzung zu nehmen

SP Aarau

Aktuelle Nachrichten