Damen Fussball Club
Damen-Fussballclub Villmergen B-Juniorinnen

Die Spielerinnen stehen im Cupfinal

Drucken
Teilen

Der mit grosser Spannung erwartete Cup-Halbfinal wurde auf dem Hauptplatz vor einer ansehnlichen Zuschauerkulisse ausgetragen. Baden machte von Beginn weg Druck und kam zu einigen guten Torchancen. Nach rund 10 Minuten waren auch die Villmergerinnen wach und gefielen mit gepflegtem Spielaufbau. Als logische Folge resultierten bald auch etliche Möglichkeiten zur Führung. Eine davon nutzte die junge Céline zum ersten Tor. Der Bann war gebrochen, Cindy erhöhte bald darauf zum 2:0. Baden gelang verdienterweise der Anschlusstreffer. Auch nach der Pause boten die beiden Teams ansprechenden Fussball mit vielen Strafraumszenen. In die Liste der Torschützinnen trugen sich noch Manuela Michel und Jenny Furrer ein, das zweite Gästetor konnte die Freiämterinnen nicht mehr allzu nervös machen.

Mit dieser tollen Leistung ziehen die Purtschert-Girls ins Cupfinale ein, welches an Auffahrt, 13.Mai 2010 gegen den SC Zofingen ausgetragen wird. Super gemacht.

Villmergen - Baden 4:2 (2:1). Für Villmergen spielten: Katja Setz; Selina Hodel; Florence Martin, Vanessa Troxler; Jenny Furrer, Manuela Michel, Milena Peyer, Anna Zeder; Cindy Joller, Céline Purtschert, Dunja Atoui und Amanda Murillo. (tla)

Aktuelle Nachrichten