Damenturnverein
Christa Schaus neues Ehrenmitglied

Generalversammlung des Damenturnverein Seon

Fritz Thut
Merken
Drucken
Teilen

Zur 96. Generalversammlung des DTV Seon, begrüsste Präsidentin Irene Meier die Vereinsmitglieder am vergangenen Freitag in der Pizzeria da Pasquale in Seon. Anwesend waren 19 Aktiv-Mitglieder und Ehrenmitglied Therese Suter. Auch die Revisorinnen, die Muki- und die Kitu-Leiterin besuchten unsere GV.

Die Präsidentin bedankt sich für alle Vereins-Spenden; ein Applaus von allen Anwesenden. Das Protokoll und die Jahresberichte wurden einstimmig angenommen. Auch der Rechnung 2008 und dem Budget 2009 konnten alle zustimmen. Der Vorstand darf ein positives Budget vorlegen. So stellt er auch den Antrag, ein neues Aerobic-Dress anzuschaffen! Dieser Antrag wurde von der Versammlung angenommen. Nach einem Austritt zählt der Verein nun 20 Aktivmitglieder.

Demissionen/Ehrungen/ Wahlen /Geschenke
Carmela Urech demissionert als Technische Leiterin nach 4 Jahren aus dem Vorstand. Als neue Technische Leiterin wird Anja Huggenberger in den Vorstand gewählt.

Christa Schaus geht nach 12 Jahren als Aktuarin aus dem Vorstand, sie wird vom Verein mit Applaus zum Ehrenmitglied ernannt. Für das Amt der Aktuarin durfte der Verein Fränzi Weber gewinnen.

Andrea Dössegger demissioniert als J+S-Coach. Für diese Aufgabe steht jetzt Maja Baschnagel zur Verfügung! Neue Hilfsleiterinnen für die Jugi-mixed sind Steffi Heimann und Selin Mattmann. Fränzi Lüscher übernimmt ein Jahr das Amt als Kassierin (Rebecca Burger ist im Ausland).

Unsere Leiterinnen erhalten als Dank für ihren Einsatz ein Shirt mit der Aufschrift DTV Seon. Ein Präsent für den besuchten „J+S Kids"-Kurs erhalten Irene Meier, Susanne Stettler und Elisabeth Schmid.

Die fleissigsten Turnerinnen bekommen einen Döbeli-Sport-Gutschein; 2008 waren das Irene Meier, Manuela Härri, Maja Baschnagel, Caroline Huggenberger. Ein Lob und ein süsses Präsent bekommen, Irene, Christa, Anja, Fabienne und Caroline, welche interessante Kurse durchs Jahr besuchten, dies bringt Abwechslung in die Turnstunden.

Ein ereignisreiches Jahresprogramm steht uns im 2009 bevor: Das Skiweekend mit Manuela in Adelboden machte den Anfang, danach findet am 3. April die Volley-Night in Seon statt. Nach einem Probesonntag im April und diversen Spezial-Trainings beweisen wir am 15. Mai am Kreiscup in Möriken-Wildegg, was wir können. Ernst gilt es dann am auswärtigen Turnfest in Zweisimmen, wo wir am 6./7. Juni mit einem 3teiligen Vereinswettkampf (TeamAerobic, Stufenbarren, Fachtest Allround) starten. Danach beteiligt sich der DTV am Seoner Jugendfest, Auftritt am Freitag, Teilnahme am Umzug, Führen eines „Pizza-Beizli".

Nach dem „Sommer-Brötle „ und den verdienten Sommerferien organisiert Irene die Turnfahrt im August. Am 4./5. Dezember steht dann wieder der Turnerabend auf dem Programm. Mitte Dezember schliessen wir das Turnjahr mit einem Abschlusshock ab.

Also freuen wir uns auf ein spannendes und hoffentlich auch erfolgreiches Turnjahr. Beim traditionellen GV-Schätzspiel kamen 110 Franken zusammen, welche wir der Paraplegiker-Stiftung spenden. Bei feinem „Pizza-Plausch" und gemütlichem Beisammensein, fand die GV einen schönen Ausklang. (chs)