Sport- und Turnverein
Brigitta Bednar neue Präsidentin des STV Untersiggenthal

STV Untersiggenthal
Merken
Drucken
Teilen
Bilder zum Leserbeitrag

Bilder zum Leserbeitrag

Der scheidende Präsident Martin Hediger führte souverän und zügig durch die 13. Delegiertenversammlung des Dachvereins des STV Untersiggenthal vom 5. März 2015. Nach einem Jahr als höchster Untersiggenthaler Turner übergab er das präsidiale Zepter turnusgemäss an Brigitta Bednar.

Der Sport- und Turnverein Untersiggenthal – bestehend aus Aktivturnverein, Frauenturnverein und Männerturnverein – steht auf einem gesunden Fundament. Die beiden grossen Veranstaltungen des Gesamtvereins, der Sikinga-Strassenlauf und die Turnervorstellungen, verliefen im vergangenen Jahr sportlich und finanziell erneut erfolgreich. Weniger erfreulich: Der STV Untersiggenthal musste im vergangenen Vereinsjahr gleich von vier Mitgliedern für immer Abschied nehmen: Lou Keller, Werner Keller, Walter Obrist und Bethli Waglechner.

Nach der Wahl der Frauenturnverein-Präsidentin Brigitta Bednar zur neuen Präsidentin des Gesamtvereins setzt sich dessen Vorstand wie folgt zusammen: Brigitta Bednar (Präsidentin), René Seiler (Kassier), Christine Malaval (Aktuarin), Stephan Fischer (PR) und Nicole Hediger (Sponsoring). Von Amtes wegen dabei sind Martin Hediger (Präsident Aktivturnverein), Peter Kim (Präsident Männerturnverein), Dagmar Bochsler (OK Turnervorstellung) und Rolf Graf (OK Sikinga-Lauf). Als neuer Revisor wurde Hanspeter Baumgartner gewählt, der Elfie Quennoz ersetzt.

Der 33. Sikinga-Lauf findet am 26. August 2015 statt, die Turnervorstellungen vom 27. bis 29. November 2015. Alles weitere auf www.stv-untersiggenthal.ch