Boswiler Grümpi Verein (BGV)
Boswiler Sportskannonen trotzen der Sonne

Regina Meier
Merken
Drucken
Teilen
3 Bilder

Bereits zum fünften Mal wurde am vergangenen Wochenende in Boswil das Fussball- und Volleyball- Turnier vom Boswiler Grümpi Verein durchgeführt. Bei heissen Temperaturen lieferten die Teilnehmer und Teilnehmerinnen ihr Bestes ab und zeigten Ihr sportliches Können.

Den Startschuss für das Fussballturnier lieferten am Samstagmorgen die Herren- sowie die Schülermannschaften, welche die Vorrunden zu bestehen hatten. Viele Interessante Partien wurden unter der brennenden Sonne ausgetragen.

Am Nachmittag starteten 17 Mannschaften in das Volleyballturnier, welches seit Beginn jedes Jahr an Beliebtheit zunimmt. Von Volleyball-Könnern bis hin zu Laien konnte man alles vorfinden. Der Spassfaktor im Beachvolleyballfeld war sichtbar bei allen Sportlern und Sportlerinnen sehr hoch. Den hart umkämpften Sieg konnten sich nach Elf Uhr die „VBC Beachers“ ergattern.

Unterhalten wurden die Teilnehmer und die Besucher des Grümpi am Samstagabend vom Ländler- Trio „D’Freiämter“. Leider nur zu zweit aber ausgerüstet mit Keyboard und Örgeli brachten Sie mit bekannten Schweizerliedern Stimmung in das Festzelt.

Am Sonntagmorgen lieferten sich die restlichen Herren- und die Sie + Er-Mannschaften spannende Gruppenspiele. Die Kategorie Damen konnte leider mangels Anmeldungen nicht durchgeführt werden.

Nachmittags bei fast 30 Grad standen sämtliche Finalspiele an. Es boten sich den Zuschauern spektakuläre Fussballspiele mit oft knappen Entscheidungen durch Penaltyschiessen. Besonders spannend ging es in den Kategorien Herren und Sie + Er zu und her. Hier standen sich beide Male die „Roadrunners“ und die „White Devils“ gegenüber. Letztendlich konnten beide Mannschaften einen Sieg feiern.

Zum Abschluss eines erfolgreichen Wochenendes stand die von allen Kindern ersehnte Siegerehrung an. Dabei konnten dank den Sponsoren tolle Preise und Pokale für die Kinder aber auch für die Erwachsenen vergeben werden. Den Preis für die beste Verkleidung bei den Schülerinnen durften die „PirateBrüüt“ entgegennehmen. Mit ihrer angsteinflössenden Verkleidung und ihrem Piratenschiff ausgerüstet, konnten Sie die Jury von sich überzeugen.

Der Boswiler Grümpi Verein bedankt sich bei allen Sponsoren, Helfern, Teilnehmern und Besuchern für Ihren Beitrag am Grümpi Boswil. Die Siegerfotos und weitere Eindrücke vom ganzen Wochenende finden Sie auf unserer Homepage unter www.gruempiboswil.ch.