Turngruppe Zufikon
Auffahrtswanderung Turngruppe Zufikon

Arthur Schönholzer
Drucken

Auffahrtswanderung Turngruppe Zufikon vom 05. Mai 2016 i m Gebiet Villigen auf dem Geissberg

Die 20 Teilnehmer, welche der Einladung Wanderung im Gebiet Villigen auf den Geissberg folgten, wurden mit sonnigem Wetter und guter Fernsicht in Frühlingsstimmung belohnt.

Nach ca. 30 Autominuten erreichten wir bereits den Startort Villigen mit Parkplatz Trotte. Auf gut begehbaren Wegen mit etwas Aufstieg erreichten wir auf 549 m ü.M. die Ruine Besserstein. Hier die Rundsicht in die Alpenwelt und nähere Umgebung war eine bunte Augenweide.

Nach Sättigung dieser Fernsicht, weiter im halbschattigen, hellgrünen Buchenwald Richtung Chameren folgte unterwegs die nächste Überraschung. Mit Blick in eine grosse Kiesgrube bemerkten wir mehrere Gämse. In Chameren angelangt stand uns eine gut eingerichtete Feuerstelle zur Verfügung. Dies inkl. Tisch und Sitzgelegenheiten und einer Aussichtsterrasse mit Blick in eine, nennen wir dies mal, nördliche Frühlingslandschaft. Nach dem in jeder Hinsicht reichlichem Mittagshalt, mit gespendetem Apéro und Zugabe, Drinks und "Verdauerlis" wurde wieder gewandert. Weiter in Richtung Rotbergegg. Dann war zwischendurch ein Stopp nötig um wieder die Fernsicht über Mandach zu geniessen. Anschliessend folgte bald der Abstieg nach Villigen. Hier bot sich nochmals ein Punkt sich auf einer Bank zu erholen und die Fernsicht zu geniessen.

Die reine Wanderzeit der Tour beträgt mit angenehmem Schritt ca. 4 Stunden.

Wir waren alle glücklich, mit dieser Gegend Bekanntschaft gemacht zu haben.

Ein grosses Dankeschön hat das Organisationspaar, Othmar und Margrit, von uns Teilnehmern sicher verdient.

08.05.2016 A/Sz

Die entsprechenden Bilder siehe unter: http://www.turngruppe-zufikon.ch/

Unter professioneller Leitung bietet die Turngruppe Zufikon jeden Freitag in der Turnhalle B um 20.00h bis 21.00h eine aktive Fitnessstunde mit anschliessendem freiwilligem Volleyball an.

Aktuelle Nachrichten