Männerriege STV Wettingen
Arbeitseinsatz der Männerriege STV Wettingen

René Wyss
Merken
Drucken
Teilen
Bilder zum Leserbeitrag

Bilder zum Leserbeitrag

Die Männerriege ist eine aktive Gruppe, welche turnt, Fitness betreibt und Kameradschaft pflegt. Getreu dem Motto: Mit Lebhaftigkeit dem Alterungsprozess im Wege stehen.

Nach gemeinnützigen Einsätzen in Engelberg OW und im Weisstannental SG war nun Wettingen an der Reihe.

Unter der sachkundigen Leitung von Philipp Vock, Leiter Forstverwaltung, und seinem Team, wurden wir, knapp 20 stolze Männerriegler, in drei Gruppen aufgeteilt. Da waren die Pflege des Waldschulzimmer mit Sinnesparcours beim Eigiweiher, das Herrichten des neu geschaffene Brunnenplatz beim Werkhof und in der Nähe Aufbeigen von Schlagholz sowie Wegunterhaltsarbeiten.

Dieses Jahr meinte es das Wetter, im Gegensatz zu den vergangenen Jahren, gut mit uns. Schön, warm und doch nicht zu heiss.

Am Ende des Arbeitseinsatzes war der vorher nachher Unterschied (insbesondere in meiner Gruppe) unübersehbar.

Fazit: Müde aber zufrieden von der ungewohnten Arbeit, zwischendurch spannende Männergespräche und zum Schluss hervorragend verpflegt durch die Wettinger Ortsbürger. Was will man mehr?

Interessiert? Wer männlich und 35+ ist, gutes Turnen mit guter Gesellschaft kombinieren will, ist herzlich zu einem Schnuppertraining eingeladen, welches jeweils donnerstags ab 19.30 Uhr in den Turnhallen Zehntenhof stattfindet.

René Wyss, Präsident