Christlichdemokratische Volkspartei
Arbeitseinsatz der CVP am Heuelmühlebach in Schafisheim

Aus Anlass des internationalen Jahrs der Biodiversität engagierte sich die CVP für die Natur.

Drucken
Teilen

Deshalb trafen sich am vergangenen Samstagvormittag Mitglieder der Bezirkspartei und der Ortsparteien Seon, Möriken-Wildegg und Lenzburg am Heuelmühlebach. Tatkräftig und mit Freude wurde Hand angelegt, um in der Hecke vor allem die schnellwachsenden Weiden und die Brombeeren herauszuschneiden, damit die langsamer wachsenden und niedrigen Pflanzenarten wieder ausreichend Licht erhalten und so die Artenvielfalt erhalten bleibt. Dabei lernte man auch den einen oder andern Stauch im Winterkleid kennen, der nicht umgehauen werden sollte. Zwischendurch gab es eine kleine Stärkung für das leibliche Wohl, offeriert von Käthi und Viktor Richner. Das schöne Wetter hatte das Seine zur guten Stimmung beigetragen, obwohl man ab und zu die Stacheln der Brombeeren hautnah zu spüren bekam.