Behindertensportgruppe Wettingen
Alles nur Sieger!

Aarg. Meisterschaften 011 in Reinach AG

Drucken
4 Bilder

So sonnig und schön, wie das Wetter an diesem Tag erschienen auch die Resultate der Wettinger Athleten und Athletinnen in der Rangliste. Mehrere Erst - und weitere Ehrenplätze sind wiederum dank starken, sportlichen Leistungen möglich geworden.

Die Aargauermeisterschaften bieten den Sportlerinnen und Sportlern ein vielfältiges Angebot an Disziplinen. Für alle gibt es Gelegenheit sich mit anderen zu messen. Die Wettinger haben sich wieder intensiv auf diesen Tag vorbereitet. Die von der BSG Reinach und Plusport Aargau gut organisierten Wettkämpfe fanden unter idealen Verhältnissen statt.

Barbara Meier, in den Rollstuhldisziplinen und Korbballzielwurf, und Fabian Blesi, in den Sparten Werfen und Stossen errangen insgesamt sieben mal den ersten Rang.

Alois Brändle wurde für seine Leistung, nach Aufgebot all seiner Kräfte und starkem Wille, mit einer goldenen Medaille geehrt.

Unter Druck geriet Florian Zogg auf dem Veloergometer, die vielen Anfeuerungsrufe der Zuschauer liessen ihm den Kragen platzen : „ Hallo. Hallo, ich will doch nicht schon am Anfang meine Oberschenkel kaputt fahren!“ rief er etwas verärgert.

Marcello Zufferli musste im Streetball mit zwei Einwürfen weniger, den Titel Martin Scheurer von Wohlen- Lenzburg überlassen. „ Schade, aber ich war gut!“ meinte er dennoch zufrieden.

Bei der Königsdisziplin 80m Lauf schlugen sich Daniela Folgehra, Christine Holliger und Lina Frei sehr gut und ersprangen beachtliche Schlusszeiten.

Bei den Gruppenwettkämpfen boten auch Pius Kempter, Hans Glarner, und Thomas Lanz tolle Einsätze im Wasserholen, Balancieren auf der Wippschaukel, Cricketspielen und im abschliessenden Büchsenwerfen. Dank vollem Einsatz aller Gruppenmitglieder wurden trotz

heiklen Aufgaben gute Ränge erreicht.

Peter Rupp errang hinter dem Sieger, seinem Clubkollegen Fabian, mit einer Weite von 15.40 m ein hervorragendes Resultat im Medizinballstossen und wurde guter Zweiter.

Nicht ganz für 10m hat es Daniel Zimmermann gereicht, 9.33m im Ballweitwurf, er hat alles versucht und seine Möglichkeiten mit grosser Anstrengung ausgeschöpft, bravo Dani!

Ein schönes Sportfest, erlebt in Reinach, dies waren sich alle von der BSG Wettingen einig!

Bilder der Veranstaltung und die Gesamtrangliste sehen Sie unter: http://www.a-z.ch/vereine/i/957796

Rolf Nyfeler BSG Wettingen ( rny )

Aktuelle Nachrichten