Schützengesellschaft
Absenden der Schützengesellschaft Küttigen

Im Restaurant Traube fand das mit Spannund erwartete Absenden statt. Rangverlesen, Schnapsverkauf oder Tombola sorgten für vergnügliche Stunden.

Marcel Siegrist
Drucken
Teilen

Dieses Jahr fand das Absenden am Samstag 15. November im Restaurant Traube in Küttigen statt. Die zahlreich anwesenden SchützenInnen und JungschützenInnen wurden ab 19.30 Uhr empfangen. Eine schöne Dekoration, ein hervorragendes Abendessen und eine durch den Abend begleitende Bilderpräsentation halfen den Abend unvergesslich zu machen. Der Präsident Waldemar Wehrli und Schützenmeister Ueli Wernli führten die Anwesenden mit ihrer lockeren Art durch den Abend und durch das mit Spannung erwartete Absenden der Ranglisten. Das Absenden der Jungschützen wurde vom Jungschützenleiter Marco Maurizzi und seinem Stellvertreter Matthias Riesen durchgeführt. Zur Abwechslung des Rangverlesens, verkauften die Jungschützen die berühmte Schnapsmischung im Schützenmeter um ihre Jungschützenkasse aufzufrischen. Auch der Losverkauf mit einer reichhaltigen Tombola durfte dieses Jahr nicht fehlen.

Auszug aus den Ranglisten:
Kleines Jahresprogramm (alle Kategorien): 1. Käthi Roth, Stgw 90, 380.20 Punkte; 2. Reto Hochstrasser, Stgw 57, 366.16 Punkte; 3. Walter Kyburz, Standardgewehr, 364.38 Punkte. Grosses Jahresprogramm Kat. A: 1. Fritz Siegrist, Karabiner, 815.18 Punkte; 2. Ueli Wernli, Standardgewehr, 814.66 Punkte; 3. Willy Roth, Standardgewehr, 813.27 Punkte. Grosses Jahresprogramm Kat. B: 1. Käthi Roth, Stgw 90, 846.75 Punkte; 2. Reto Hochstrasser, Stgw 57, 832.15 Punkte; 3. Daniel Blattner, Stgw 90, 799.09 Punkte. Glückstich (6 Schuss Scheibe A 100, gerade Zahlen plus, ungerade minus): 1. Walter Kyburz, Standardgewehr, 510 Punkte; 2. Daniel Blattner, Stgw 90, 185 Punkte; 3. Edwin Peter, Karabiner, 184 Punkte. Saustich: 1. Fritz Siegrist, Karabiner, 970 Punkte; 2. Waldemar Wehrli, Standardgewehr, 951 Punkte; 3. Ernst Dannenhauer, Karabiner, 949 Punkte. Talmattmeisterschaft: Standardgewehre: 1. Christian Haus, 98 Punkte; 2. Ueli Wernli, 97 Punkte; 3. Willy Roth, 96 Punkte. Stgw 90 und Stgw 57: 1. Reto Hochstrasser, 96 Punkte; 2. Käthi Roth, 95 Punkte; 3. Esther Hochstrasser, 92 Punkte. Karabiner: 1. Edwin Peter, 96 Punkte; 2. Ernst Dannenhauer, 94 Punkte, Tiefschuss 93; 3. Fritz Siegrist, 94 Punkte, Tiefschuss 92. (ab)

Aktuelle Nachrichten