Turnverein Würenlos
Abschluss der Beachvolleyball-Saison

Fabian Weber
Merken
Drucken
Teilen
Bilder zum Leserbeitrag
6 Bilder
BeachWürenlos 2013
BeachWürenlos 2013
BeachWürenlos 2013
BeachWürenlos 2013
BeachWürenlos 2013

Bilder zum Leserbeitrag

Stefan Mathys

(Stefan Mathys) Das eigene Plauschturnier sowie eine intensive Woche mit drei Meisterschaftsrunden in der Easy-League bildeten im August den Saisonabschluss der Beachvolleyballer/innen des TV Würenlos.
Das Plauschturnier am 10. August im Schwimmbad „Wiemel“ in Würenlos wurde bereits zum fünften Mal organisiert und das Tableau war mit 24 teilnehmenden Teams wiederum voll. 16 Teams kämpften in der Kategorie „Profi“ bei idealem Sommerwetter und toller Atmosphäre um ein Weiterkommen in die Finalrunde. Das Finalspiel war ein ausgeglichener Fight zwischen zwei reinen Herren-Teams, aber zwei Mixed-Teams (eine Dame, ein Herr) stiessen bis in die Halbfinals vor. Der Turniersieg ging bereits zum dritten Mal an „Hani-häsch“. Auch in der Plauschkategorie (3 gegen 3) konnte sich der Vorjahressieger „Huba Control“ wiederum durchsetzen. Das Finalspiel war sogar eine firmeninterne Angelegenheit, standen sich doch zwei Teams aus dem Sportclub der Huba Control gegenüber. In der Kategorie „Plausch“ kommt der Spass vor dem sportlichen Ehrgeiz und dank drei Spielern pro Team können auch weniger Geübte mitmachen.
Die schöne Natur-Arena, die tolle Infrastruktur mit Schwimmbad und Festbeiz sowie der gemütliche Ausklang mit dem Candlelight-Schwimmen verhalfen zu einem tollen und erlebnisreichen Tag für die Teilnehmenden und die Organisatoren. Weitere Bilder zum Anlass sind auf der Homepage www.beachwuerenlos.ch aufgeschaltet.
Mit den Meisterschaftsrunden gegen Seengen, Kaisten und Niederrohrdorf innerhalb einer Woche wurde die Kondition der Würenloser zum Schluss der Aargauer Easy-League nochmals getestet. Alle Runden verliefen ziemlich ausgeglichen und spannend. Es konnten einige Siege und somit Punkte eingefahren werden, welche uns auf den vierten Schlussrang in der 2. Stärkeklasse brachten.
Die Volleyballriege des TV Würenlos startet nun wieder mit den Hallentrainings für die bevorstehende Mixed-Meisterschaft. Die Trainings finden jeweils freitags von 20 bis 22 Uhr in der Mehrzweckhalle in Würenlos statt. Wir freuen uns immer über neue Mitspieler/innen! Weitere Informationen erteilt Andreas Infanger (andreas@robic.ch).