Kynologischer Verein Seetal
Aargauische Brevet-Prüfung für Hundeführer

Ursula Känel Kocher
Merken
Drucken
Teilen
Bilder zum Leserbeitrag

Bilder zum Leserbeitrag

ZVG

Zweimal jährlich führt der Kynologische Verein Seetal in Seengen die Kantonale Brevet-Prüfung für Hundehaltende durch. 10 Hundeteams stellten sich diesmal den anspruchsvollen Aufgaben in Theorie und Praxis. Übungen zu den Themen Gehorsam, Alltagsverträglichkeit und richtiger Umgang mit dem Hund mussten gemeistert werden. Erstmals wurden auch 2 Hunde mit „erhöhtem Gefährdungspotenzial“ geprüft. Für Hundehaltende von so genannten Listenhunden ist der praktische Teil dieser Prüfung obligatorisch, um eine definitive Haltebewilligung zu erlangen. Der KV Seetal bietet Brevet-Vorbereitungskurse für Hunde aller Rassen, auch „Listenhunde“, jeweils am Montagabend, 19.00 -20.00 Uhr auf dem Übungsplatz in Seengen an.
Nähere Info: www.kv-seetal.ch