Behindertensportgruppe Wettingen
Aargauer Meisterschaften Behindertensport Bad Zurzach 2013

Rolf Nyfeler
Drucken
Teilen
Bilder zum Leserbeitrag
6 Bilder
Aargauermeisterin Barbara Meier Sie gewann in 4 Disziplinen
Siegerehrung Marcello Zufferli (r) Er gewann die Silbermedaillie im Ergometerj-Fahrrad
Gruppenwettkampf, die "Wettirenner" Die Gruppe löste die Aufgabe mit Bravour
Wettkampfpause...... Die Wettinger machen Pause vor dem nächsten Einsatz...
Einturnen Marcello Zufferli Richtig aufwärmen, mit Musik, kann entscheidend sein.....

Bilder zum Leserbeitrag

Behindertensportgruppe BSG Wettingen 28.9.013

Aargauer Meisterschaften Behindertensport 2013 Bad Zurzach

Sport Total!

Sport Total erlebten die Athletinnen und Athleten der BSG Wettingen an der Aargauer Meisterschaft in Bad Zurzach. Viele hervorragende Leistungen und viel Spass bei idealem Wettkampfwetter.

Der 7. Rang von Florian Zogg und der 10. Rang von Daniel Zimmermann im 80m – Lauf sind speziell hervorzuheben, die Freude der beiden Wettinger-Sprinter war gross. In der gleichen Disziplin lief Roland Huber auf den 18. und Marcello Zufferli auf den 25. Platz. Alle vier Athleten sind somit in der ersten Hälfte des Teilnehmerfeldes auf der Rangliste platziert.

Christine Hollinger übertraf bei weitem ihre Erwartungen und belegte im 80m – Lauf den hervorragenden 20. Rang. Sie überquerte nur kurz nach ihren Vereinskollegen die Ziellinie und erlief sich so das tolle Resultat.

Alois Brändle sorgte beim Ballweitwurf mit 14.04m für eine Ueberraschung. Strahlend verliess er nach dem dritten Ballschuss die Anlage und liess sich zur guten Wurfweite gratulieren.

Routerierin Barbara Meier schwang mit 4 Goldmedaillen in den Disziplinen 80m – Rollstuhl, Korbballzielwurf 1.5m, Speerzielwurf 4m und Rollstuhlparcour, einmal mehr obenaus. Als vierfache Aargauermeisterin, hatte sie es, zusammen mit Fähndrich Florian, an der Siegerehrung dementsprechend streng.

Im Streetball sorgte Marcello Zufferli, trotz unüblicher Anlagebedingung, für ein weiteres Spitzenresultat. Er errang, auf die Zähne beissend, den guten 7, Platz. Auf dem Ergometer machte er sich danach dem Aerger Luft und gewann prompt die Silbermedaille.

Das Beispiel zeigt wie die Wettinger mit viel Ehrgeiz im Wettkampf immer das Beste geben. Bilder der Veranstaltung sehen Sie unter: www.bsgwettingen.plusport-club.ch/galerie Die Gesamtrangliste entnehmen Sie aus: www.bsgwettingen.plusport-club.ch/downloads

Neue Turnerinnen und Turner sind in der BSG Wettingen immer willkommen und zu einem Schnuppertraining herzlich eingeladen.

Rolf Nyfeler BSG Wettingen ( rny )

Aktuelle Nachrichten