Schwingen
8. Fraumatt-Schwinget in Oberwil

Armin Faes
Merken
Drucken
Teilen

Der Winter hat nun doch seinen Rückzug angetreten, so dass wir uns auf den Frühling freuen können und auf die Zeit, die man im Freien verbringen kann. Ein großer Anlaß im Freien steckt bereits wieder in der Vorbereitung.
Auch im 2016 wird es ein Fraumatt-Schwinget geben. Am Samstag, 13. August 2016, wird in der Oberwiler Fraumatt wieder «zämmegriffe». Das OK hat an seiner Startsitzung für das 8. Fraumatt-Schwinget die wichtigsten Vorentscheide getroffen. Wie in den Vorjahren werden sowohl der Schwinger-Nachwuchs als auch die Wettkämpfe in der Kategorie der Aktivschwinger gleichwertig das Fest prägen. Viele Schwinger sind motiviert, nach Oberwil zu kommen. Dennoch soll das Teilnehmerfeld am 8. Fraumatt-Schwinget nicht ausgeweitet werden. Wir wollen einen Anlaß bieten, bei dem man den Schwingsport ganz nah und ganz direkt erleben kann. Auch an diesem Fraumatt-Schwinget dürfen wir auswärtige Gäste vom Schwingklub Ägerital (ISV) und vom Seeländer Schwingerverband (BKSV) erwarten. Das OK setzt alles daran, auch dieses Jahr die bekannte, beliebte und gemütliche Atmosphäre zu schaffen. Zur Attraktivität für die Schwinger trägt zweifellos auch der beachtliche Gabentempel mit sehr schönen Preisen bei.
Das Fest findet wieder am Samstag statt. Und am Freitagabend ist für gemütliche Stunden in volkstümlicher Ambiance und beim Risotto-Plausch gesorgt. Freunden des Schwingsports und solchen, die es werden möchten, empfehlen wir heute schon, den 13. August 2016 im Kalender vorzumerken. Neue Informationen finden Sie laufend in unserer WebSite www.fraumatt-schwinget.ch.

Vorstand und OK Fraumatt-Schwinget Oberwil