Turnverein
75 Jahre STV Aristau und 106. Aargauer Kantonalschwingfest in Aristau

Marcel Siegrist
Drucken
Teilen
Bilder zum Leserbeitrag

Bilder zum Leserbeitrag

Bei herrlichem Wetter durften wir vom 22. – 24. Juni 2012 während drei Tagen ein unvergessliches Fest geniessen. Das grosse Fest in Aristau gehört bereits der Vergangenheit an. Wir konnten mit 325 Helfer/innen einen tollen Anlass organisieren und können ein positives Fazit ziehen. Mit viel Herzblut wurde in vielen 100 Stunden bis ins letzte Detail gearbeitet. Das abwechslungsreiche Programm bot für alle Besucher und jeden Geschmack etwas. Ob im Hoselupf, Schwingergade oder Wyberhoge - das „Steini-Dörfli“ eignete sich einmal mehr als ideales Festgelände mit einer wunderbaren Atmosphäre. Auch kulinarisch konnte man sich während den drei Tagen verwöhnen lassen. Vom Fackelspiess bis zur Käseschnitte - das Angebot machte doch den einen oder anderen glustig. Der eigentliche Höhepunkt am Sonntag war das Schwingfest. In der dafür aufgebauten Arena verfolgten rund 2400 Zuschauer spannende Wettkämpfe. Sieger Bieri Christoph gewann den Muni „Vulkan“. Im stolzen Gabentempel durften alle 127 Teilnehmenden einen Preis aussuchen. Die massenhaften Eindrücke, Lobesworte und Danksagungen der Festbesucher und Schwinger geben wir auf diese Art an alle weiter. Diese Zeit hat uns als Mitglieder der Vereine und der Bevölkerung wieder enger zusammen geschweisst. Freundschaften und Bekanntschaften wurden vertieft oder haben sich neu ergeben. Ein solch grosses Fest ist nur möglich dank Sponsoren, Spendern, Gönnern, Landbesitzern und vielen freiwilligen Helfer/innen. Den Anwohnern des Festareals danken wir für Ihr Verständnis. Im Namen des OK Aristau 2012 danken wir allen und freuen uns, Euch bei einer anderen Gelegenheit wieder zu sehen.

Spender von Muni „Vulkan“, Werner Keller, Elektro Keller AG, Merenschwand, Festsieger Christoph Bieri und Züchter, Markus Strebel Birri

Aktuelle Nachrichten