TSV Rohrdorf
5 Verbandsmeistertitel für TSV Rohrdorf

Sylvana Aegerter
Merken
Drucken
Teilen
Bilder zum Leserbeitrag

Bilder zum Leserbeitrag

Andreas Fricker

Der TSV Rohrdorf organisierte am Samstag 29. Juni 2013 den Getucup der Sport Union Schweiz. Dies sind die Verbands-Meisterschaften der SUS. Über 300 Turnende aus den umliegenden Vereinen und der ganze Schweiz zeigten tolle Leistungen.

In der Kategorie 2 siegte der Niederrohrdorfer Turner Jomaa Jamil und in der Kategorie 3 konnte sich Manuel Wendel vom STV Niederrohrdorf die Bronzemedaille umhängen lassen.

Beim Veranstalter TSV Rohrdorf gab es sage und schreibe 15 Medaillen. Gold gab es für Thomas Volger KH, Nicole Schmid KD, Adrian Volger K6, Gioia Zeindler K4 und Aline Prudenza K3.

Gold in der Königsklasse 7 gabs für den Hünenberger Alexander Kurmann. Der 28-jährige gewann vor zwei Wochen am ETF bereits die Goldmedaille und ist amtierender Schweizer Meister im Bodenturnen. Am Wettkampf in Rohrdorf zeigte es seine Spitzenklasse und konnte sich beim Sprung sogar die Höchstnote 10 schreiben lassen. Bei den Turnerinnen siegte die Eschenbacherin Corinne Konzelmann.

Die Leistungen der Turnerinnen und Turner im Alter von 6–36 Jahren begeisterte die Zuschauer. Die Hinterbächli Turnhalle bot auf zwei Wettkampfplätzen einiges für die vielen Fans. Das OK-Team vom TSV Rohrdorf spricht Dank aus an die Gönner und Sponsoren aus der Umgebung.

Die Geräteriege des TSV Rohrdorf schliesst mit diesem Wettkampf die erste Saisonhälfte und freut sich auf die Sommerferien. Da wird nämlich in der letzten Woche im Trainingslager im Hinterbächli wieder auf die bevorstehenden Wettkämpfe im Herbst trainiert.

Ranglisten und Bilder: www.tsvrohrdorf.ch

Bild: Turnerinnen und Turner K4-7/D TSV Rohrdorf

Tamara Steffen