Wanderfreunde Weissenstein
300 Wanderer an der Neujahrswanderung

Sandra-Lia Infanger
Merken
Drucken
Teilen

Fast 300 Wanderer kamen aus nah und teilweise sehr fern nach Nennigkofen, und besuchten die erste Neujahrswanderung von Nennigkofen. Obwohl es am Samstag dauerregnete, waren schon dort 110 Wanderer registriert. Am Sonntag kam bei wunderbarem Sonnenschein auch ein Teil der Dorfbevölkerung, und freute sich über dieses neue Angebot im Dorf. Die Wanderung, welche vom Rest. Rössli aus über 5 und 10km markierte Strecke führte, wurde gelobt, insbesondere die Markierung sowie die vielen Naturweganteile.
Wir möchten uns an dieser Stelle bei allen Wanderer bedanken, und hoffen, dass Sie ein unvergessliches Wanderwochenende haben durften. Auch dem Wirt des Rest. Rössli sei hier ein grosses Lob ausgesprochen, für das feine Mittagsmenu an beiden Tagen sowie für die Gastfreundschaft, die wir genießen durften.
Ein besonderer Dank an die Ehrenamtlichen Helfer, die teilweise weite Wege auf sich genommen haben, um an der Veranstaltung zu Arbeiten. Diese werden nun am 8. Februar 2014 zu einem feinen Helferessen eingeladen.
Weitere Infos zum Verein auf www.volksmarsch.com, weitere Volkswanderungen in der ganzen Schweiz auf www.vsl.ch