Kynologischer Verein Seetal
250 "Hündeler" am Military

Ursula Känel Kocher
Merken
Drucken
Teilen
Bilder zum Leserbeitrag
5 Bilder
Bild zum Leserbeitrag
Bild zum Leserbeitrag

Bilder zum Leserbeitrag

Der Kynologische Verein Seetal hat Mitte Oktober bereits zum 7. Mal sein beliebtes Military, einen Plauschwettkampf für Zwei- und Vierbeiner, durchgeführt. 250 Hundehalterinnen und Hundehalter mit den unterschiedlichsten Hunderassen waren im Seetal auf der rund acht Kilometer langen, signalisierten Strecke unterwegs und absolvierten dabei an zehn Posten verschiedene Geschicklichkeitsaufgaben - vom "Futterstecken-Apportieren" über "Schäfchen zählen" bis zu "Schuhe binden". Während die am Morgen früh gestarteten Teams im Nebel wandelten, freuten sich die "Nachmittags-Teams" über blauen Himmel und Sonnenschwein. Gewonnen wurde das Military von Philippe Mathis mit „Arka.“ Vollständige Rangliste im Internet unter www.kv-seetal.ch