Schwimmclub
18 Nachwuchsschwimmer des Schwimmclub Fricktal in Basel

Der Schwimmclub Fricktal beim 2. SVB-Jahrgangswettkampf

Drucken
Teilen

Am 2. SVB-Jahrgangswettkampf in Basel nahmen 18 NachwuchsschwimmerInnen aus dem Fricktal teil. Ziel diese Wettkampfes war es, während der Aufbausaison verschiedene Lagen auf 200m zu testen. Der Schwimmclub Fricktal zeigte an diesem Tag, dass die SchwimmerInnen schon jetzt zu guten Leistungen bereit sind.

Bei 72 Starts wurden 41 Bestzeiten geschwommen. Cinja Sacher, Annick Willemsen, Vanessa Rebmann, Ramona Essig, Cristian Brigante, Pascal Hedinger, Nicolas und Dominick Kodatschenko sowie Fabio Ruf verteilten die 21 gewonnenen Goldmedaillen unter sich auf. Zusätzlich fanden noch 12 Silber- und 7 Bronzemedaillen den Weg ins Fricktal.

Ebenfalls konnten noch 2 Clubrekorde verbessert werden: Cristian Brigante im 100m Vierlagen und Pascal Hedinger im 200m Freistil.

Zum Abschluss gingen noch die 4 x 50m Freistil Staffeln an den Start. Auch dort zeigten die Fricktaler, dass ihr Teamgeist stimmt. So konnte die Mädchenstaffel mit Ramona Essig, Elena Wiedmer, Vanessa Rebmann und Annick Willemsen sowie die Jungenstaffel mit Aaron Wiedmer, Dario Senn, Fabio Ruf und Dominick Kodatschenko jeweils die Silbermedaille in Empfang nehmen.

An diesem Nachmittag konnte der Schwimmclub Fricktal mit einem erfolgreichen Kurzbahnauftakt das Jahr beginnen.