Verkehrs- und Verschönerungsverein
114 Jahre Einsatz für die Teufelsschlucht

Drucken
Teilen

Am 13. Mai hielten die Mitglieder des Verkehrs- und Verschönerungsvereins Hägendorf VVH die 114. Generalversammlung ab. Sie blickten auf ein arbeitsreiches Jahr zurück – im Einsatz für das schöne Naherholungsgebiet in Hägendorf.

Im vergangenen Vereinsjahr konnte der VVH viel erreichen, zum Beispiel die Erneuerung des Platzes am Eingang der Teufelsschlucht. Ein neue Grillstelle wurde installiert, der ganze Platz neu gekiest und die Treppen zu den Sitzbänken erneuert. Gleichzeitig wurden die letzten Betonbrücken gleich hinter dem Platz durch Metallkonstruktionen ersetzt. Eine neu ins Leben gerufene Arbeitsgruppe erledigt zudem in monatlichen Einsätzen leichtere Arbeiten. Beim letzten Einsatz wurden durch die Arbeitsgruppe die Wege auf dem Allerheiligenberg gesäubert.

Veränderung im Vorstand – Cäsar Vögeli tritt zurück

Cäsar Vögeli trat nach 18 Jahren Vorstandsarbeit von seinem Amt zurück. Er war zuerst für die Wegmarkierungen auf dem Hägendörfer Gebiet zuständig und wurde Beisitzer, als der Kanton diese Aufgabe übernahm. Er bleibt dem Verein glücklicherweise als aktives Mitglied der Arbeitsgruppe erhalten. Neu verstärken dafür Ueli Brechbühl und Kari Roschi, die Leiter der Arbeitsgruppe, den Vorstand.

Grosse Pläne für das aktuelle Jahr

Auch 2016 sind viele Aktivitäten und Projekte geplant. Gemeinsam mit dem Zivilschutz und Bewohnern des Wohnheims Kontiki aus Subigen werden Arbeiten auf dem Allerheiligenberg, im Leiterntobel, auf dem Weg vom Fasiswald zum Chambersberg und in der oberen Schlucht durchgeführt. Doch neben diesen Grossprojekten wird im Kleinen wöchentlich Grosses geleistet. Speziell die Reinigung der Schluchtwege von achtlos weggeworfenem Abfall ist eine intensive Arbeit.

Auch wenn viele Aufgaben durch Freiwillige erledigt werden, der Unterhalt der Schlucht kostet Geld. Der VVH dankt allen Spenderinnen und Spendern für die grosszügige Unterstützung beim jährlichen Spendenbrief oder in den Schluchtkässeli.

Aktuelle Nachrichten