Langenthal

Die Brau AG hielt die Generalversammlung ab

Gestern Abend fand in der Langenthaler Markthalle die Generalversammlung der Brau AG statt. Der Absatz des Hasli Biers konnte im letzten Jahr gesteigert werden, aber noch immer schreibt die Firma rote Zahlen.

Dies übrigens seit Bestehen der Firma, seit 2001. Wer Bier trinkt, hat offenbar keine Sorgen. Nun zeichnen sich aber Lichtstreifen am Horizont ab. Geschäftsführer Peter Kläfiger konnte den 422 anwesenden Aktionären von schwarzen Zahlen im letzten halben Jahr berichten.

Verwaltungsratspräsident Thomas Biedermann sprach von einem entscheidenden Geschäftsjahr, das bevorstehe, und ermunterte die anwesenden Aktionäre zum Bierkonsum. (uby)

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1