Torhüter

Elvis Merzlikins, Lugano

Elvis Merzlikins, Lugano

Lukas Flüeler, ZSC

Lukas Flüeler, ZSC

Verteidigung

Philippe Furrer, Lugano

Philippe Furrer, Lugano

Kevin Klein, ZSC

Kevin Klein, ZSC

Sturm

Luca Fazzini, Lugano

Luca Fazzini, Lugano

Roman Wick, ZSC

Roman Wick, ZSC

Ausländer

Maxim Lapierre, Lugano

Maxim Lapierre, Lugano

Fredrik Pettersson, ZSC

Fredrik Pettersson, ZSC

Trainer

Greg Ireland, Lugano

Greg Ireland, Lugano

Hans Kossmann, ZSC

Hans Kossmann, ZSC

Publikum

Resega, Lugano

Resega, Lugano

Hallenstadion, ZSC

Hallenstadion, ZSC

Fazit

Die Auslegeordnung der entscheidenden Faktoren zeigt, dass die beiden Mannschaften auf dem Papier extrem ausgeglichen sind. Trotzdem sei an dieser Stelle eine Prognose gewagt: Die ZSC Lions werden Meister, weil sie mit Zug und Bern die zwei besten Teams eliminiert haben. Lugano hat gute Nehmerqualitäten bewiesen, aber die Zürcher sind ein anderes Kaliber als es die bisherigen Gegner Fribourg und Biel waren.

Sterne-Wertung Total: 

Lugano: 31★

ZSC: 31★