Weltcup-Regatta 2018 auf dem Luzerner Rotsee

Die Lucerne Regatta bildet im Jahreskalender der Ruderer das Weltcup-Finale. Am 13. - 15. Juli ist es wieder soweit.

Drucken
Teilen
Nico Stahlberger (links) und Roman Röösli auf dem Rotsee (Bild: Dominik Wunderli (Luzern, 15. Juli 2018))

Nico Stahlberger (links) und Roman Röösli auf dem Rotsee (Bild: Dominik Wunderli (Luzern, 15. Juli 2018))

Erster Platz bei den Single Frauen geht an die Schweizerin Jeannine Gmelin. (Bild: Dominik Wunderli (Luzern, 15. Juli 2018))
19 Bilder
Dritter Platz bei den Männer Doppel für die Schweizer Nico Stahlberger (links) und Roman Röösli. (Bild: Dominik Wunderli (Luzern, 15. Juli 2018))
Fotografen verfolgen die Siegerehrung. (Bild: Dominik Wunderli (Luzern, 15. Juli 2018))
Erster Platz bei den Single Frauen geht an die Jeannine Gmelin. (Bild: Dominik Wunderli (Luzern, 15. Juli 2018))
Gmelin freut sich über den Gewinn am Rotsee (Bild: Dominik Wunderli (Luzern, 15. Juli 2018))
Bronze beim Männer-Doppel für die Schweizer Nico Stahlberger (links) und Roman Röösli
Der Wettkampf der Achter-Boote gilt als Königsklasse des Rudersports. (Bild: Boris Bürgisser (Luzern, 14. Juli 2018))
Der Luzerner Michael Schmid holt sich im leichten Einer Gold. (Bild: Boris Bürgisser (Luzern, 14. Juli 2018))
Impression eines Wettkampfes im Zweier-Boot. (Bild: Boris Bürgisser (Luzern, 14. Juli 2018))
Ein Helfer sammelt vor dem Start PET-Flaschen ein. (Bild: Boris Bürgisser (Luzern, 14. Juli 2018))
Gäste der Rotsee-Badi haben einen perfekten Blick auf den Start der Wettkämpfe. (Bild: Boris Bürgisser (Luzern, 14. Juli 2018))
Zuschauer feuern die Ruderer an. (Bild: Boris Bürgisser (Luzern, 14. Juli 2018))
Andere haben sich einen gemütlichen Platz im Schatten ergattert. (Bild: Boris Bürgisser (Luzern, 14. Juli 2018))
Die Ruder-Fans verteilen sich über das gesamte Rotsee-Ufer. (Bild: Boris Bürgisser (Luzern, 14. Juli 2018))
Schon auf dem Trockenen wird gerudert: Athletinnen wärmen sich vor dem Ruderzentrum auf dem Ergometer auf. (Bild: Boris Bürgisser (Luzern, 14. Juli 2018))
Aufwärmen auch beim Velo-Parkplatz. (Bild: Boris Bürgisser (Luzern, 14. Juli 2018))
Auch die männlichen Kollegen brauchen Aufwärmtraining. (Bild: Boris Bürgisser (Luzern, 14. Juli 2018))
Auf einem Steg deponieren die Ruderer ihre Schuhe, bevor sie ins Boot steigen. (Bild: Boris Bürgisser (Luzern, 14. Juli 2018))
Auch die Pflege der Arbeitsgeräte darf nicht vergessen werden. (Bild: Boris Bürgisser (Luzern, 14. Juli 2018))

Erster Platz bei den Single Frauen geht an die Schweizerin Jeannine Gmelin. (Bild: Dominik Wunderli (Luzern, 15. Juli 2018))

Aktuelle Nachrichten