SCL Tigers - Fribourg 1:2

Zweiter Freiburger Sieg in Folge

Knoepfli (Fribourg) trifft gegen Goalie Schoder.

Knoepfli (Fribourg) trifft gegen Goalie Schoder.

Fribourg scheint etwas aus dem Tief gefunden zu haben. Einen Tag nach Ambri-Piotta (3:1) bezwang Gottéron auch die SCL Tigers.

Mit dem 2:1-Auswärtserfolg gaben die Freiburger die "rote Laterne" in der Tabelle an die Emmentaler ab.

Zum Matchwinner im Kellerduell avancierte Michael Knoepfli, der beide Treffer (7./24.) für Fribourg erzielte. Der Stürmer ist mit fünf Toren nun erfolgreichster Torschütze seines Teams, das den ersten Sieg in Langnau seit März 2007 feierte. Langnaus Verteidiger Eric Blum hatte in der 16. Minute mit seinem ersten Saisontreffer für den zwischenzeitlichen Ausgleich gesorgt.

Fribourg stahl die drei Punkte nicht. Die SCL Tigers taten zu wenig für das Spiel, das von vielen Fehlern und zufälligen Aktionen geprägt war. Langnau verpasste es nicht zuletzt im Powerplay, für ein besseres Resultat zu sorgen. Zweimal konnten sie im letzten Abschnitt in doppelter Überzahl agieren, brachten aber während total 2:24 Minuten keinen Treffer zustande.

SCL Tigers - Fribourg 1:2 (1:1, 0:1, 0:0) .

Ilfis. - 5248 Zuschauer. - SR Stricker, Dumoulin/Marti. - Tore: 7. Knoepfli (Ouellet, Aubin) 0:1. 16. Blum (Helfenstein, Setzinger/Ausschluss Hasani) 1:1. 24. Knoepfli (Aubin, Ouellet/Ausschluss Brooks) 1:2. - Strafen: 8mal 2 Minuten gegen die SCL Tigers, 8mal 2 plus 10 Minuten (Leblanc) gegen Fribourg. - PostFinance-Topskorer: Setzinger; Casutt.

SCL Tigers: Schoder; Blum, Murphy; Simon Lüthi, Reber; Naumenko, Christian Moser; Helfenstein, Bieber, Setzinger; Sandro Moggi, Camenzind, Claudio Moggi; Brooks, Fabian Sutter, Simon Moser; Schild, Haas, Walser.

Fribourg: Caron; Heins, Birbaum; Marc Abplanalp, Collenberg; Leuenberger, Lukas Gerber; Voisard, Loeffel; Ouellet, Aubin, Knoepfli; Casutt, Benjamin Plüss, Lauper; Lachmatow, Wirz, Botter; Leblanc, Hasani, Mottet.

Bemerkungen: SCL Tigers ohne Flückiger (überzählig), Fribourg ohne Bykow, Jeannin, Ngoy, Sprunger und Mowers (alle verletzt). -- Lattenschuss Casutt (4.). Timeout SCL Tigers (39.). SCL Tigers ab 59:08 ohne Torhüter.

Meistgesehen

Artboard 1