Basketball

Zweite Auswärtsniederlage für Oklahoma

Sefolosha holte gegen Denver acht Rebounds

Sefolosha holte gegen Denver acht Rebounds

Nach der Auswärtsniederlage bei den Los Angeles Lakers musste sich Oklahoma City Thunder nun auch bei den Denver Nuggets geschlagen geben.

Trotz dem fünften Double-Double in Folge von Russell Westbrook (28 Punkte/10 Assists) und 22 Punkten von Kevin Durant verlor Oklahoma City Thunder in Denver 107:112. Der Schweizer Thabo Sefolosha steuerte fünf Punkte bei, holte aber acht Rebounds - davon sechs aus der Defensive. Auf Seiten der Nuggets war All-Star-Spieler Carmelo Anthony mit 35 Punkten der grosse Matchwinner.

Im Spitzenspiel der Western Conference beendeten die drittplatzierten Dallas Mavericks gegen die Los Angeles Lakers (2.) eine Niederlagen-Serie von sechs Spielen in Folge. Dallas besiegte den Titelverteidiger aus Kalifornien 109:100.

NBA. Spiele aus der Nacht zum Donnerstag: Denver Nuggets - Oklahoma City Thunder (mit Sefolosha/5 Punkte/8 Rebounds) 112:107. Dallas Mavericks - Los Angeles Lakers 109:100. San Santonio Spurs - Toronto Raptors 104:95. Houston Rockets - New York Knicks 104:89. Milwaukee Bucks - Washington Wizards 100:87. New Orleans Hornets - Memphis Grizzlies 103:102 n.V. Boston Celtics - Detroit Pistons 86:82. Orlando Magic - Philadelphia 76ers 99:98 n.V. New Jersey Nets - Utah Jazz 103:95. Cleveland Cavaliers - Phoenix Suns 98:106. Los Angeles Clippers - Minnesota Timberwolves 126:111. Golden State Warriors - Indiana Pacers 110:108. Sacramento Kings - Portland Trail Blazers 90:94 n.V.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1