Axpo Super League

YB-Topskorer auf der Wunschliste von immer prominenteren Klubs

Seydou Doumbia

Seydou Doumbia

Axpo-Super-League-Topskorer Seydou Doumbia (21, 17 Tore) wird immer begehrter. Laut der Zeitung «Daily Mirror» will Tottenham Hotspur in diesen Tagen den Young Boys eine Ablösesumme von über 16 Millionen Franken für Doumbia unterbreiten.

Die Premier League soll für den Nationalstürmer vom WM-Mitfavoriten Elfenbeinküste reizvoller sein als die zuletzt abgeschmetterten Angebote aus Russland von Rubin Kasan und ZSKA Moskau. Diese beiden Klubs hatten YB rund 15 Millionen Franken für einen Wechsel von Doumbia geboten.

YB-Manager Alain Baumann wird vom "Daily Mirror" so zitiert: "Wir haben schon soviele Top-Angebote für Doumbia abgelehnt und werden dies auch in der Winter-Transferperiode tun. Schliesslich wollen wir unbedingt Meister werden."

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1