Westen bezwingt den Osten

Kobe Bryant einmal mehr nicht zu stoppen

Kobe Bryant einmal mehr nicht zu stoppen

Im 58. Allstar-Game der NBA deklassierten die besten Spieler der Western Conference die Vertreter des Ostens 146:119.

Die überragenden Figuren im Siegerteam waren Kobe Bryant (Los Angeles Lakers) mit 27 Punkten und Shaquille O'Neal (Phoenix Suns), der in knapp elf Minuten 17 Zähler skorte. In der Auswahl des Ostens traf LeBron James (Cleveland Cavaliers) mit 20 Punkten am besten. Der Westen konnte sich erst zum 23. Mal gegen den Osten durchsetzen.

Meistgesehen

Artboard 1