Souvenir

Vettel will Weltmeister-Auto möglicherweise behalten

Vettel, der jüngste Formel-1-Weltmeister aller Zeiten

Vettel, der jüngste Formel-1-Weltmeister aller Zeiten

Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel will möglicherweise das Siegerauto von Abu Dhabi in seinen Privatbesitz bringen. «Ich hatte bislang noch keine Zeit, darüber nachzudenken», sagte der 23-Jährige am Dienstag in Salzburg und fügte hinzu: «Schauen wir mal.»

Denn alles, was man nach solch einem Sieg greifen könne, ob Trophäe oder Rennanzug, seien schöne Erinnerungen, "wenn man mal alt und staubig ist".

Vettel war am Sonntag in Abu Dhabi jüngster Formel-1-Weltmeister aller Zeiten geworden. Er hatte viele Grüsse in seine Heimat, an seine Freundin und ihre Eltern geschickt, die zu Hause die Daumen gedrückt hatten.

Auf die Frage, ob er jetzt seine Freundin heirate, sagte er: "So weit denke ich noch gar nicht." Sein grösstes Ziel sei es erst einmal, Zeit und Ruhe zu finden. Auch Urlaubspläne habe er noch keine, sagte Vettel. Darüber habe er noch nicht nachgedacht.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1