Weltcup
Über und unter Wasser: So haben Sie Rudern noch nie gesehen

Auf dem Rootsee bei Luzern ruderten am Wochenende die Besten um die Wette. Dieses Video zeigt die Sportart aus ungewöhnlichen Blickwinkeln.

Drucken
Teilen

Der beschauliche Rotsee im Schweizer Kanton Luzern war Schauplatz des FISA World Rowing Cups III. Mit seiner Länge von 2,5 Kilometern bietet er eine natürliche Regattastrecke.

Der Weltruderverband FISA hat die besten Momente des Wettbewerbs in einem Action-Clip zusammengefasst. Ob unter Wasser, am Boot oder aus Sicht der Ruderer: Das Video zeigt Rudern aus völlig neuen Perspektiven.

Aktuelle Nachrichten