NHL

Topvertrag für Schweizer NHL-Goalie

Jonas Hiller bleibt bis Ende der Saison 2013/14 bei den Anaheim Ducks

Jonas Hiller bleibt bis Ende der Saison 2013/14 bei den Anaheim Ducks

Jonas Hillers konstant starke Leistungen sind von den Anaheim Ducks mit einer Vertragsverlängerung belohnt worden.

Das NHL-Team aus Kalifornien band den Schweizer Keeper vorzeitig um vier weitere Jahre bis Ende Saison 2013/14 an sich. Hiller spielt derzeit seine dritte NHL-Saison für die "Enten" und hat sich längst als klare Nummer 1 etabliert. Bislang lief Hiller 121 Mal im Dress der Ducks ein, im letzten Jahr erstmals auch in den Playoffs.

Für Hiller hat die Vertragsverlängerung erfreuliche finanzielle Konsequenzen. Sein bisheriges Salär von 1,3 Millionen Dollar wird vermutlich verdreifacht. Aus den USA wird berichtet, der beste Schweizer Keeper werde bis 2014 rund 18 Millionen verdienen.

Mit der Vertragsverlängerung setzte die Vereinsführung der Ducks ein klares Zeichen zu Gunsten des voraussichtlichen Schweizer Olympia-Goalies. Hillers Konkurrent Jean-Sébastien Giguère kommt längst nur noch zu vereinzelten Einsätzen und könnte nun getradet werden.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1