Kalifornien-Rundfahrt

Tony Martin gewinnt Einzelzeitfahren in Los Angeles

Fabian Cancellara

Fabian Cancellara

Der Deutsche Tony Martin gewann das Einzelzeitfahren bei der Kalifornien-Rundfahrt.

Der letztjährige Zweite der Tour de Suisse setzte sich in Los Angeles über 33,6 Kilometer vor dem Australier Michael Rogers und dem Amerikaner David Zabriskie durch. Fabian Cancellara wurde als bester Schweizer mit 1:45 Minuten Rückstand 16.

Im Gesamtklassement führt vor der letzten Etappe von Sonntag Rogers mit neun Sekunden Vorsprung auf Zabriskie.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1