"Es ist hundertprozentig fix. Es fehlen einzig noch die Unterschriften", sagte Milan-Geschäftsführer Adriano Galliani am Montag dem italienischen "Sky"-Fernsehen. Es wird erwartet, dass Beckham von seinem Klub Los Angeles Galaxy wie zuletzt im ersten Halbjahr 2009 bis zum Meisterschaftsende im Mai an den Champions-League-Gruppengegner des FC Zürich verliehen wird.

Der 34-jährige Mittelfeldspieler will mit dem Engagement in Europa seinen Platz in Englands WM-Team sichern. Nach dem WM-Turnier 2010 in Südafrika (11. Juni bis 11. Juli) möchte er nach Los Angeles zurückkehren.